• Umstellung von Öl- oder Nachtspeicher Heizungen auf förderfähige Technik
  • Beratung zu Pelletheizung, Wärmepumpen, förderbare hybride Systeme, Eisspeicher/Solarthermie
  • Unterstützung von Sanitärfachbetrieben beim raumlastabhängigen hydraulischen Abgleich
  • Heizungsregelung Smart Home mit vernetzten digitalen Raumthermostaten (Fritzbox/DECT)
  • Geförderte Sanierung von Fenstern, Türen und Dachfenstern
  • Dachsanierung Flach- und Spitzdach, Zwischesparrendämmung und Aufsparrendämmung
  • Vor-Ort-Energieberatung nach BAfA für Wohngebäude
  • Blowerdoor Test nach EN 13829 und GEG zur Ermittlung der Luftwechselzahl n 50
  • Bedarfsbezogener oder verbrauchsbezogener Energieausweis für Wohngebäude, EFH und MFH
  • Energetische Fachplanung der Sanierung,  Wärmedämmung der Gebäudehülle, Wirtschaftlichkeitsberechnung für Planungsalternativen, Maximierung der Förderung durch die Stadt München, Bayern, BAfA und KfW
  • Auslegung und Planung der Lüftung zur Sicherstellung einer Mindestentfeuchtung nach DIN 1946-6 und GEG
  • Baubegleitung Neubau und Sanierung von KfW-Effizienzhäusern und Einzelmaßnahmen